Unterstützer und Freunde

Stiftungen

  • Reiner Boje und Monika Dornis,  langjährige Eigner und Stifter der Timpe Te, kennen jeden Winkel des Schiffes und wünschen sich dessen Zukunft mit geblähten Segeln und jungen Menschen an Bord.
  • Peter Turz, maritimer Künstler und Freund klassischer Yachten, stellt seine Gemälde der Timpe Te für diese Seite zur Verfügung und stiftet 25 seiner Kalender für das Crowdfunding.
    http://www.peter-turz.de/maritime-kunst/Willkommen.html
  • Jörgen Bracker, ehemaliger Direktor und Professor am Museum für Hamburgische Geschichte, hat beim Dreh der Serie eine entscheidene Rolle gespielt. Auch er hat eine gewisse Beziehung zu klassischen Booten und der Timpe Te. Jörgen stiftet zehn seiner historischen Kriminalromane für das Crowdfunding.
    http://www.joergen-bracker.de/
  • Klaus Andrews, Fotograf und Reporter, stellt seine Fotografien der Timpe Te aus dem YACHT-Artikel „Des Rätsels Lösung“ (2009) zur Verfügung.
    http://www.KlausAndrews.com
  • Ulrich Kronberg, Geschäftsführer und Redaktionsmitglied des Palstek, führt nebenbei ein Investmentunternehmen auf sozialer und umweltfreundlicher Ebene. Er stiftet das Pflanzen von Bäumen beim Aufforsten von eines Wasserschutzgebietes auf den Philippinen.
    http://mama-earth.de

Praktische Unterstützung

  • Verein „Klassische Yachten Flensburg“, ein auf den Erhalt klassischer Yachten ausgelegter Verein und deren Mitglieder, spielen bei dem Projekt eine stützende Rolle. Im Hafen dieses Vereines wird die Timpe Te dann auch liegen.
    http://www.k-y-flensburg.de/
  • Hannah Christiansen, journalistisch interessierte und begabte 17 jährige junge Dame, hilft bei den Aufnahmen von Statements bestimmter Personen.
  • Lorenz Demar, technisch interessierter und begabter 18 jähriger Freund, hat mir beim Dreh und Schneiden des Pitch-Videos sehr geholfen. Man erkennt seine fotografischen Talente.
    https://www.instagram.com/arboriusphoto/
  • Gerhard Scheyk, Mitglied einer Münchner Seglergruppe, unterhält eine eigene Seite zu seinem Boot und seinen Segelaktionen. Er hat timpe-te.de über seine Seite verlinkt, rührt die Werbetrommel für das Projekt und unterstützt auch auf anderen Ebenen.http://etap24i.de
  • Kay Peters, Vorsitzender im Verein Klassische Yachten Flensburg, begleitet das Projekt als Tischler und gibt so auf semiprofessioneller Ebene Imputs.

Finanzielle Unterstützung

  • Das soziale Umfeld der Gemeinde in Bozen, die von dem Projekt erfahren und in einer Spendenaktion tüchtig unterstützt hat.
  • ALLE, die das Projekt über Startnext finanziell mit unterstütz haben! Einverstandene Unterstützer sind hier namentlich erwähnt:
    Oliver Binder, Urs Michalke, Sabine und Christian Leonhardt, Heilke und Werner Friedrich, Gerhart Marcel Martin, Felicia Friedrich, Nikolaus Graen, Andreas Schönau, Anke Kolster, Udo Henneberg, Holger Keßler, Ralf Thomsen, Kerstin und René Slomp, Jobst von Berg, Katrin und Marcus Zillmer, Renate und Klaus Müller, Rolf und Sigrid Zillmer, Susanne Kreuzberger, Britta und Jost von Gadow, Ulrike Hesse und Uwe Habenicht, Gerhard Scheyk, Ursula Zoller, Eline, Familie Johannsen, Jens Gerber, Daniela Italia, Ulrike Becker, Herbert und Dorette Niem, Anja Struchholz, Helge von der Linden, Vertreter der „Nordstjernen“, Uwe Kath, Herbert Friedrich, Timo S
    androck, Karin Schoof-Tams, Familie Christiansen, Jutta und Volker Brendow, Anne und Gotthelf Eisenberg